Mittwoch, 6. April 2011

Ein etwas größeres Projekt

habe ich jetzt begonnen. Meine Töchter haben sich, unabhängig voneinander, dieselbe Strickjacke ausgesucht die ich ihnen stricken soll. Es ist das Modell 1 aus der Sabrina 02/2011 . Ich stricke es aus dem Originalgarn von ONLINE Corsofino/Farbe 12. Beide Jacken habe ich gleichzeitig begonnen, also beide Rückenteile zusammen auf einer Rundstricknadel. Das zieht sich natürlich dann etwas beim Stricken, aber ich werde dann beide auch gleichzeitig fertig haben.



Freitag, 1. April 2011

Ich war schon

in letzter Zeit fleissig, zumindest was das Stricken angeht. Den Blog hier hab ich leider etwas vernachlässigt.
Aber dafür kann ich euch jetzt direkt so einiges zeigen.

Ersteinmal die fertigen Morgaine-Socken/Design von Regina Satta


Dann ein paar Socken mit Lochmuster für meine Große aus Regia RingelColor Clown



Dann hatte ich kurzerhand im Urlaub eine Marella von Birgit Freyer (DieWolllust.de) angefangen. Es ist eine einfache MIcrofaser Wolle aus dem Supermarkt, aber herrlich weich.


Noch ein Design von Regina Satta, der japanische Flusslauf. Läuft als KAL auf Ravelry, gestrickt aus selbstgefärbter Sockenwolle


Und zuguterletzt noch ein TuchKAL bei Ravelry von Monika Eckert/Klabauterwolle.de . Dort gab es eine Windsbraut zu stricken, die Windsbraut Manaus. Gefertigt habe ich sie aus Lang Garn Jawoll Magic. Zum Verstricken fand ich das Garn nicht so toll, aber nach dem Baden und Spannen ist sie doch recht schön geworden.