Freitag, 2. März 2012

Man, man, man, die Zeit rennt ...

ist es wirklich schon so lange her, dass ich hier geschrieben habe?
Dann will ich euch jetzt doch mal zeigen, was in den letzten Monaten so entstanden ist.

Also erst einmal, nein 6mal, eine Marella für meine Bowlingmädels und mich.



Dann zum Geburtstag für meine Tochter einen Poncho aus Lana Grossa Royal Tweed (der gefiel ihr im Lana Grossa Laden so gut, dass ich beschlossen hatte ihr den zu stricken)





Aus dem Rest noch eine Wurm-Mütze (nicht von der Farbe auf dem Mützenfoto täuschen lassen, musste ich schnell bei Kunstlicht fotografieren, denn jetzt krieg ich sie nicht mehr in die Hand)


Dann wurde es mal wieder Zeit ein paar angefangene Socken zu verpaaren. Zum ersten Toe-Up-Stinos aus meiner ersten selbstgefärbten Wolle und zum anderen Dracos (Design Regina Satta / Sockenwolle von Drachenwolle)




In Arbeit sind dann zur Zeit ein Bolero von DROPS für meine Tochter (nebenbei hat sie im Laden nochmal eben Wolle für noch eine Wurmmütze mitgenommen "geht doch schnell, die strickst du doch so nebenbei"). Eine Jacke (Design Heidi Kirrmaier) für mich ist fertig, muss ich nur noch spannen und dann digifieren. Und meine restlichen WIPs/UFOs müssen/sollten dann auch mal fertig werden.

Kommentare:

  1. ja schau mal, so hat jeder seine "Hobbies" ...und ich schaue bewundernd auf die vielen gewollten Löcher, die du hier zauberst!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,

    ich bin gerade zufällig auf Deinen Blog gestoßen.Du hast einen hübschen Blog und Deine Werke gefallen mir auch :).

    LG Ela

    AntwortenLöschen